digital?

Noch Powerfuller!

Digitaldruck – individueller und schneller geht es nicht

Wie bei Ihnen zuhause – nur alles eine Nummer größer. Unsere Jungs an den Digitaldruckern sind immer dann gefragt, wenn es um Geschwindigkeit geht.

Kein anderes Druckverfahren schafft es mit einer so geringen Vorlaufzeit ein qualitativ hochwertiges Ergebnis zu produzieren. Müssen bei anderen Verfahren erst noch stundenlange Vorbereitungen getroffen werden, können wir beim Digitaldruck mit der Übersendung Ihrer druckfähigen Datei sofort mit der Produktion beginnen.

Der Digitaldruck lohnt sich insbesondere bei kleinen Auflagen, die in möglichst kurzer Zeit erfolgen sollen. Sobald die Auflage größer wird (als Faustregel gelten hier etwa 1000 Stück), ist es kostengünstiger im Offset-Verfahren zu produzieren.

Das Wolf-Manufaktur Team

Insbesondere die Geschwindigkeit ist ein großer Trumpf des Digitaldruckverfahrens. Müssen beim Offsetverfahren erst Druckplatten hergestellt und die Maschinen eingerichtet werden, erübrigt sich dies im Digitaldruck alles.

Auch Änderungen können direkt eingepflegt werden, etwa wenn die Adresse eingepasst werden muss. Im Offsetdruck müssten hier komplett neue Druckplatten angefertigt werden, im Digitaldruck handelt es sich hier um eine schnelle Änderung in Ihrem Druckdokument.

Durch unser Mutterunternehmen Druckerei K. Wolf GmbH steht uns hier eine große Bandbreite an Maschinen zur Verfügung. Mit einer HP Indigo sogar einer der Platzhirsche für Kunstdrucke. Das alles, um Ihr Produkt in Lichtgeschwindigkeit zu verwirklichen. Ok, ganz so schnell dann doch nicht. Wenn Sie es aber besonderes eilig haben, halten Sie innerhalb von 24 Stunden Ihr fertiges Produkt in der Hand. Das ist immerhin beinahe Lichtgeschwindigkeit.

Fragen zu Digitaldruck?

Möchten Sie in Ihrem nächsten Projekt auch mit Digitaldruck arbeiten?

Dann frühzeitig unsere Experten fragen und beraten lassen! Unser Fachwissen hilft schon während der Gestaltung, das Beste aus Ihrem Digitaldruck herauszuholen.

Jetzt fragen!
Visitenkarten mit Letterpress & Farbschnitt der Wolf-Manufaktur

Letterpress & Farbschnitt online bestellen!

Lust auf Visitenkarten mit Letterpress und Farbschnitt? Jetzt unseren Bestseller online kalkulieren und direkt bestellen. Die edlen Visitenkarten werden in individuellem Layout bedruckt und anschließend durch die Profis unserer Wolf-Manufaktur auf höchstem Niveau veredelt.

Zum Preisrechner

Galerie

Diese edlen Drucke haben wir schon für unsere Kunden produziert. Anregungen für Ihr nächstes Projekt mit Digitaldruck.

Dos und Don’ts für Digitaldruck

Änderungswünsche

Einer der größten Vorteile des Digitaldrucks – er lässt sich jederzeit anpassen. Ein Bild muss ausgetauscht oder eine Adresse in letzter Minute geändert werden? Kein Problem im Digitaldruck.

Express Service

Der Druck muss so schnell wie möglich erfolgen? Im Digitaldruck können wir nach Anforderung innerhalb von 24 Stunden ein Ergebnis präsentieren. Das schaffen wir mit keinem anderen Druckverfahren.

Es geht immer besser

Digitaldruck ist schön, aber es geht schöner. Andere Druckverfahren bieten eine bessere Schärfe, bessere Farbtreue, Sonderfarben, mehr Papierformate. Der Digitaldruck ist eher ein Mittel zum Zweck.

Große Auflagen

Digitaldruck rechnet sich nur bei kleinen Auflagen. Als Faustregel gilt hier eine Druckauflage von 1000 Bogen Papier. Sobald man darüber hinauskommt, ist der Digitaldruck nicht mehr wirtschaftlich.

Manufaktur-Notizen

Papierfalten mal anders

Unter dem Namen Papercraft werden weltweit von Hunderten Knick- und Faltverrückten aus einem einfachen Stück Papier Schlösser, Wölfe, Obst, Menschen, Möbel – alles was vorstellbar ist – entworfen und gebastelt und das auf hohem Niveau! So entstehen mit...

mehr lesen

Auch Post bekommen?

Die Wolf-Manufaktur hat mal wieder ein, wie wir meinen, ganz tolles Mailing als Eigenwerbung verschickt. Eindrucksvoll gestaltet von Wehr und Weissweiler ging der Selfmailer mit anregender Soft-Touch-Folie und Heißfolienrelief-Prägesiegel an über 2.000 Kunden....

mehr lesen

Recycling in den eigenen vier Wänden

In den USA werden jährlich nur 45% des Papiermülls recycelt, die restlichen 55% (das sind 48 Millionen Tonnen!) werden einfach weggeworfen. So landen jedes Jahr 720 Millionen Bäume in Abfalldeponien. Diese Verschwendung bemerkte Barry J. Fuller und hatte eine äußerst...

mehr lesen