Individuelles Cardboard schon ab Auflage 1? Wir sagen euch wo!

Individuelles Cardboard schon ab Auflage 1? Wir sagen euch wo!

An der virtuellen Realität und dem Cardboard kommt heute keiner mehr vorbei – an allen Ecken und Enden wird man mit News bombardiert – so auch bei uns! Unsere Muttergesellschaft Wolf-Ingelheim hat jetzt ein Cardboard in der Pipeline, dass schon ab Auflage 1 individuell und kostengünstig angefertigt wird. Warum das so großartig ist, verraten wir Ihnen hier. Kleine Auflage des individuellen Cardboards dank Digitaldruck Cardboards gibt es da draußen viele, aber die wenigsten lassen sich ein individuelles erstellen, etwa im hauseigenen Corporate Design. Oftmals liegt das daran, dass sich ein individuell gefertigtes Cardboard entsprechend im Preis niederschlägt und sich erst ab höheren Auflagen rechnet. Das Einrichten einer Offsetdruckmaschine ist eben kostspielig. Vielleicht benötigt man nur ein paar wenige Exemplare für eine Messe oder möchte vorerst nur ein paar Muster mit verschiedenen Designs anfordern. Mit einer Produktion im Digitaldruck ist eine Umsetzung eines individuellen Cardboards schon ab einer Menge von 1 Stück realisierbar und trotzdem kostengünstig. Mit einer Digitaldruckmaschine wie der Nexpress in unserem Unternehmen ist der qualitative Unterschied zu einer Fertigung im Offsetdruck zudem mittlerweile verschwindend gering. Vollkarton oder Wellpappe Das das Cardboard überhaupt im Digitaldruck verarbeitet werden kann, verdankt es seiner Herstellung aus Vollkarton. In der Regel werden Cardboards aus Wellpappe hergestellt, das Material ist dann natürlich relativ “dick”. Der Vollkarton hingegen ist sehr dünn und eröffnet damit neue Möglichkeiten für das Cardboard. So kann es etwa als Beileger in Zeitschriften und Magazinen verwendet werden, von der obligatorischen Postwurfsendung ganz zu schweigen. Und durch den Digitaldruck kann hier auch direkt mit einer Personalisierung gearbeitet werden. Es ergeben sich als einige Vorteile, die im Übrigen nicht zu lasten der...
Auszeichnung für Wehr&Weissweiler – unser Onlineshop ist jetzt offziell prämiert!

Auszeichnung für Wehr&Weissweiler – unser Onlineshop ist jetzt offziell prämiert!

Wussten Sie eigentlich schon, dass die Produkte aus unserem Wolf-Manufaktur Onlineshop seit dem 18.11.2016 nicht nur super schick sondern auch prämiert sind?! Und das nicht mit irgendeiner, sondern mit einer Auszeichnung zum Designpreis Rheinland-Pfalz 2016. Design made in Mainz Die kreativen Köpfe von Wehr & Weissweiler // Erfolgsfaktor Design aus Mainz sind schon lange und immer wieder für uns tätig. Unter anderem stammt die mit dem Red Dot Award ausgezeichnete Musterbox von Ihnen und auch die Konzeptionierung unserer neuen Musterkollektion „Beyond Letterpress“ stammt von den beiden Designer. Als es vor einiger Zeit darum ging, das Produktsortiment des Wolf-Manufaktur Onlineshops aufzubauen, waren Wehr & Weissweiler die ersten Ansprechpartner. Mit ihren Vorschlägen hinsichtlich der möglichen Produkte und deren Veredelung sowie der Designvorschläge haben sie uns schon damals begeistert. Wir konnten uns zwischen all den vorgeschlagenen Ideen kaum entscheiden. Kein Wunder, dass sich die beiden auch für den Onlineshop und speziell die Gestaltung der angebotenen Produkte, der Readymades, für Wolf-Manufaktur verantwortlich zeichnen. Neben verschiedenen Letterpress Karten, Hangtags oder mit Heißfolie veredelten Verpackungen gibt es noch etliche weitere Produkte, die Ihre Handschrift tragen Anerkennung bemerkenswerter Arbeiten Eben dieses Produktportfolio wurde jetzt in Trier mit einer Auszeichnung versehen, dem Designpreis Rheinland-Pfalz 2016. Neben 6 vergebenen Designpreisen wurde Wehr & Weissweiler mit 13 anderen großartigen Projekten mit der “Auszeichnung” als Anerkennung bemerkenswerter Arbeiten geehrt. Wir freuen uns einen Wolf für die beiden und sind begeistert von der großartigen Arbeit, die die beiden wieder einmal geleistet haben. Sie glauben uns nicht? Dann schauen Sie sich doch im Onlineshop mal um und überzeugen Sie sich selbst! Wir freuen uns schon auf Ihr Feedback! Bildmaterial mit freundlicher Unterstützung...
Visuelle Akzente mit der Steppstichheftung

Visuelle Akzente mit der Steppstichheftung

Schon mal was von der Steppstichheftung oder dem Singerstich gehört? Eine ganz raffinierte Form der Buchbindung. Hier wird nicht etwa geklebt, nein, mittels Singerstich werden mehrere Lagen Papier zusammengenäht. Ja, Sie haben richtig gelesen – genäht! Super stylisch und gerade sehr angesagt, ist die Steppstichheftung doch eine der ältesten Techniken für die Buchbindung. Mithilfe einer Industrienähmaschine werden Umschlag und Inhaltsseiten verbunden. Vielleicht gerade weil die Naht so simpel und doch so klassisch wirkt, genießt sie eine solche Beliebtheit. Sicherheit geht vor Besonders was die Stabilität und Haltbarkeit angeht, legt die Steppstichheftung eine 1A Performance hin. Wussten Sie zum Beispiel, dass man den Singerstich aus Sicherheitsgründen auch bei Sparbüchern und Pässen verwendet? So zerfällt der Reisepass auch bei hektischen Reisen nicht. Ein weiterer Vorteil – im Gegensatz zu vielen Klebebindungen, garantiert Ihnen die Steppstichheftung ein angenehmeres Aufschlagen und Leseerlebnis. Schöne Akzente Sie wollen einen dezenten Eyecatcher setzen? Wie wäre es mit einer bunten Naht? Ganz besonders elegant und aufregend wirkt diese in Verbindung mit schwarzem Karton. Mögen Sie es zurückhaltender, greifen Sie zum braunen Naturkarton. Die Naht lässt das Produkt rougher und wahrhaft retro aussehen. Oder haben Sie daran gedacht die Farbe des Fadens farblich zum Cover abzustimmen und Ihr Produkt so abzurunden? Vielseitig einsetzbar Neben der klassischen Verwendung bei Notizbüchern oder Zeitschriften, eignet sie sich die Steppstichheftung aber auch für mehrseitige Informations- oder Imagebroschüren von Marken. Visuelle Akzente können durch den Singerstich auch bei Karten gesetzt werden. Geeignet ist die Steppstichheftung für Papiere mit einer niedrigen Grammatur und für Produkte mit wenigen Seiten. Bei einer Materialdicke von 3 mm inklusive Cover stoßen die Industrienähmaschinen an ihre Grenzen. Haben Sie...
Blanko Visitenkarten – machen Sie es doch einfach selbst!

Blanko Visitenkarten – machen Sie es doch einfach selbst!

Wir haben unsere Blanko Visitenkarten ja besonders lieb – die kleinen hochwertigen Papierkarten im Visitenkartenformat, veredelt mit Farb- oder Folienschnitt, begeistern ganz besonders all jene mit Do-It-Yourself (DIY) Mentalität. Was dahinter steckt? Wir möchten mit den Karten dazu bringen, noch enger mit dem Medium Papier zu agieren, damit zu arbeiten. Dazu geben wir einen unserer Produktionsschritte an Sie ab und lassen Sie selbst kreativ werden. Egal was Sie mit den Karten machen, eines werden alle gemeinsam haben – jede Karte wird ein kleines Unikat, zum Aufbewahren oder weitergeben! Nutzen Sie die Blankos nicht nur als Visitenkarte … Fertigen Sie doch Ihre eigene, persönlichen und unverwechselbaren edlen Visitenkarten an! In Verbindung mit einem Stempel erhalten Sie ein Druckbild, welches Sie jetzt auf die Karten aufbringen können. Beim freihändigen Stempeln werden Sie wahrscheinlich niemals zwei identische Karten bekommen – und das macht das ganze ja so schön. Jede Karte ist einzigartig! Oder nutzen Sie die Karten als Gutschein – wir machen das übrigens auch. Schauen Sie sich den Gutschein bei unserer Musterkollektion genauer an – eine von uns gestempelte Blanko Visitenkarte! Oder verwenden Sie die Karten als Tischkärtchen – zusammen mit einem Aufsteller ein toller und hochwertiger Hingucker, der aus der Masse heraussticht. Für ein Veranstaltung Ihrer Wahl. Gerne auch als hochwertigen Merkzettel. Oder geben Sie Ihn mit einer kleinen, aber wichtigen Notiz weiter. Es gibt soviele tolle Möglichkeiten, auf die wir noch gar nicht gekommen sind. Aber vielleicht haben Sie ja genau jetzt eine großartige Idee, wie die Blanko Visitenkarten noch zu verwenden sind. Wir sind gespannt! Vier Farben, vier Folien – Oder alle, die Sie möchten! Unsere Blanko Visitenkarten...
Noch keine Weihnachtskarten? Jetzt noch große Auswahl sichern!

Noch keine Weihnachtskarten? Jetzt noch große Auswahl sichern!

Weihnachten steht vor der Tür und hier ist Ihre vielleicht letzte Gelegenheit, noch an ein paar richtig schicke Weihnachtskarten für Ihre Kunden, Geschäftsfreunde oder die Familie zu bekommen. Eine Weihnachtskarte, die Ihr Unternehmen repräsentiert sollte natürlich mit der nötigen Sorgfalt ausgewählt werden. Zu den Feiertagen dürfen es ganz besondere Motive sein. Nur einmal im Jahr haben Sie die Gelegenheit, Ihre Kunden und Geschäftspartner mit einer Weihnachtsbotschaft zu überraschen. Wenn diese noch mit der richtigen Druckveredelung ausgestattet ist freut sich der Adressierte umso mehr. 69 festliche Motive Zur Weihnachtszeit bieten wir Ihnen nicht nur individuelle Weihnachtskarten an, auch eine extra große Auswahl an verschiedenen Motiven und Veredelungen bieten wir für Sie an. Damit bleibt Ihnen mehr Zeit, sich auf das wesentliche zu konzentrieren. Hier haben wir auf insgesamt 69 Karten die verschiedensten Weihnachtskarten Designs für Sie zusammengetragen. Mit Veredelung wie Heißfolienprägung in festlichen Farben oder Blindprägung. Natürlich gedruckt auf den richtigen Materialien, damit die Karten auch haptisch hermachen, was sie optisch versprechen. Auch individuelle Weihnachtskarten Egal für welche festliche Motiv Sie sich auch entscheiden – wir liefern natürlich alle Weihnachtskarten mit entsprechendem Kuvert. Zusätzlich können Sie sich entscheiden, ob Sie ein von uns bedrucktes Inlay bevorzugen oder lieber selbst Hand anlegen. Und wenn die richtige Karte nicht für Sie dabei ist, produzieren wir selbstverständlich auch ganz individuell für Sie – kontaktieren Sie uns einfach unter info@wolf-manufaktur.de oder rufen Sie uns an – 06132 – 791 71 95. Bevorzugen Sie eine klassische Karte? Diese ist etwa auf einem wunderschönen cremefarbenen Karton gedruckt und zusätzlich mit einer Blindprägung versehen, die nicht nur für ein großartiges Schattenspiel sorgt, sondern auch beim darüber streichen...
Unsere neue Musterkollektion live auf der CPC 2016

Unsere neue Musterkollektion live auf der CPC 2016

Yay! Vom 27.10. bis zum 28.10.2016 sind wir auf der Creative Paper Conference in München als Premiumsponsor und Aussteller vertreten. Aber das wussten Sie ja bestimmt schon – was wir Ihnen bisher noch nicht verraten haben, wir haben unserer neue Musterkollektion „Beyond Letterpress“ im Gepäck! Auf mehr als 30 Karten bringen wir Ihnen sowohl bekannte als auch völlig neue, sogar experimentelle Druckverfahren näher. Etwa das Drucken mit leitfähiger Farbe! Oder schon mal probiert, eine Streichholz-Reibefläche so richtig nice auf’s Papier zu bringen? Nein? Wir schon! Das ganze in Aktion und zum Anfassen finden Sie als erstes bei unserer Ausstellung auf der CPC! Es lohnt sich dieses Jahr also richtig! Was gibt’s sonst? Die CPC hat natürlich viel zu bieten. Als Messe für alles rund um das Thema Papier geht es dieses Jahr mit dem Motto “Inspiration zum Anfassen” in die mittlerweile 6ste Runde. 2006 vom Novum Magazin ins Leben gerufen begeistert sie Kreative und Papierbegeisterte aus aller Welt immer wieder aufs Neue und bietet willkommene Inspiration für jeden Besucher. Als eine DER Messen in der Grafik und Druck Branche, hat sich die CPC in den vergangenen Jahren als Branchentreff für Designer, Druckspezialisten und Papierhersteller etabliert. Sie bietet dieses Jahr Platz für über dreißig Aussteller, die ihre Neuheiten aus der Welt des Papiers präsentieren. Im Rahmen des 10 jährigen Jubiläums der Creative Paper Conference, sorgen zehn Sprecher mit inspirierenden Vorträgen über Editorial, Corporate Design und Buchgestaltung bis hin zur Produktion, für ein kreatives Rahmenprogram. Sind auch Sie gespannt, was die CPC dieses Jahr alles zu bieten hat? Neben unserer brandneuen Musterkollektion? Entdecken und ertasten Sie unser großes Spektrum an Veredelungen...