Farbschnitt, Yeah!

 

Farb- und Folienschnitt – für die vier weiteren Seiten Ihrer Karte

 

Nein, nicht bekannt aus Film, Funk und Fernsehen, sondern aus Gesangbüchern: Der klassische Farbschnitt in Gold oder Silber. Mittlerweile lassen sich Farbschnitte in allen Farben darstellen. Je stärker die Farbe, desto stärker der Effekt. Stellen Sie sich vor: Ihre Hausfarbe an den vier Kanten der Visitenkarte. Auffällig, außergewöhnlich und edel.

Durch die Bearbeitung der Schnittkanten lässt sich das Erscheinungsbild einer Drucksache wesentlich beeinflussen. Als Schnittveredelungstechniken werden glänzende Folienschnitte – meist in den Standardfarben Gold und Silber hergestellt. Wir setzen aber auch weitere metallische Farb- und Diffraktionsfolien ein und haben auch matte Farbschnitte im Portfolio.

 

Farbschnitt in der Hausfarbe als Akzent

Beim Farbschnitt sind alle Farbtöne möglich, auch stehen hier je nach zu veredelndem Material verschiedene Farbarten und Verfahren zur Auswahl. Ob bei dem Farbschnitt ein UV- oder ein gesprühter Farbschnitt, ein Farbschnitt mit Schwamm und Pinsel oder auch wasserbasierte Farbe eingesetzt wird, ist unter anderem von der Art des Bedruckstoffs und der Auflage abhängig.

An welcher Stelle des Produktionsablaufs ein Farbschnitt stattfindet, ist von der jeweiligen Drucksache abhängig und sollte unbedingt vor Produktionsstart geklärt werden, um höhere Kosten und verlängerte Produktionszeiten zu vermeiden.

Fragen zu Schnittveredelungen?

Möchten Sie in Ihrem nächsten Projekt auch mit Farb- oder Folienschnitt arbeiten?

Dann frühzeitig unsere Experten fragen und beraten lassen! Unser Fachwissen hilft schon während der Gestaltung, das Beste aus Ihrem Farb- und Folienschnitt herauszuholen.

Jetzt fragen!
Visitenkarten mit Letterpress & Farbschnitt der Wolf-Manufaktur

Jetzt direkt bestellen!

Lust auf Visitenkarten mit Letterpress und Farbschnitt? Jetzt unseren Bestseller online kalkulieren und direkt bestellen. Die edlen Visitenkarten werden in individuellem Layout bedruckt und anschließend durch die Profis unserer Wolf-Manufaktur auf höchstem Niveau veredelt.

Zum Preisrechner

Galerie

Diese edlen Drucke haben wir schon für unsere Kunden produziert. Anregungen für Ihr nächstes Projekt mit einem Farb- oder Folienschnitt.

Dos und Don’ts für Schnittveredelungen

Bunt treiben

Ein Farbverlauf oder sogar Regenbogen als Farbschnitt? Kein Problem, wir können das!

 

Druckfarbe um die Ecken ziehen

Einen besonders edlen Effekt erzielt man, wenn die Farbfläche der Oberseite auf den Schnittkanten fortgesetzt wird.

Helle Farben

Ein Farbschnitt ist kaum zu erkennen, wenn helle Farbe auf weißem Papier eingesetzt werden.

Motive

Auf die Kante einer Visitenkarte können wir vieles bringen. Aber leider kaum Ihr Logo. Oder ist Ihre Karte 3 mm dick?

Manufaktur-Notizen zum Thema Farbschnitt

Festlich – Veredelte Weihnachtskarten

Veredelte Weihnachtskarten – haben Sie schon daran gedacht? Bald ist es wieder soweit, schneller als wir denken steht Heiligabend vor der Tür. Bleiben Sie Ihren Freunden oder Kunden mit einer ganz besonders veredelten Weihnachtskarte im Gedächtnis. Welche...

mehr lesen