vk-letterpress-farbschnitt_10_002-b
vk-letterpress-farbschnitt_20_001vk-letterpress-farbschnitt_10_006vk-letterpress-farbschnitt_20_005vk-letterpress-farbschnitt_10_001

Visitenkarte Letterpress mit Farbschnitt

ab 198,90  zzgl. MwSt.

 

Gestalten Sie Ihre Letterpress-Visitenkarte mit farbigen Kanten. Ein Farbschnitt gibt dem Auftreten Ihrer Visitenkarte den letzten Kick!

  • Farbschnitt nach Ihrer Wahl (Pantone/HKS)
  • Ihr Letterpress-Motiv 1/0- bis 2/2-farbig (Pantone/HKS)
  • Edles Metapaper Extrarough in starken 430g/m²
Zurücksetzen
  • Ihr Design

  • Bitte geben Sie eine HKS oder Pantone Farbe an. Hinweis: Der Farbschnitt wird bei uns in traditionellem Handwerk mit Liebe hergestellt. Kleinere Farbschwankungen sind menschlich und möglich.
  •  

  • Akzeptierte Datentypen: pdf, eps.
    Wählen Sie die Druckdatei aus. Bitte beachten Sie die Druckvorgaben im Reiter unten.
Art.-Nr.: WM-001 Kategorien: , , Schlüsselworte: , ,

Produktbeschreibung

Mit Ihrer edlen Visitenkarte in Letterpress mit Farbschnitt setzen Sie Akzente. Letterpress ist immer ein haptisches Erlebnis kombiniert mit dem Farbschnitt, verleihen Sie Ihrer Visitenkarte ein völlig neues Auftreten.

Nach dem Druck Ihrer Visitenkarte im Letterpress-Verfahren an unseren Tiegeln erfolgt der Farbschnitt in unserer Manufaktur – in Handarbeit. Dabei steht Ihnen die komplette Palette an Farben zur Verfügung. Egal ob Sie eine temperamentvolle Farben bevorzugen, lieber eine klassische zurückhaltende Farbe oder dem Ganzen eine besonders edle Note mit einem Farbschnitt in Gold verleihen, unsere Spezialisten der Wolf-Manufaktur setzen Ihre Wünsche professionell um.

Eines wird Ihre Visitenkarte mit Letterpress und Farbschnitt mit Sicherheit – ein echter Eyecatcher.

Letterpress-Motive in den Produktbildern stellen nur Beispiele dar.

Spezifikationen / Druckdaten

w-m_specs_01_vk-letterpress-farbschnitt

Endformat (B ✕ H): 85 ✕ 55 mm
Beschnittzugabe: 3 mm
Dateiformat: PDF/x3, mit Schnittmarken.
Sicherheitsabstand: Mindestens 1,0 mm zur Schnittkante. Das Motiv darf NICHT randabfallend sein, da es sonst zu Problemen beim Farbschnitt kommt!
Schriften: Eingebettet oder in Pfade gewandelt, Mindestgröße: 6 Pt, bzw. 1,5 mm Versalhöhe. Im Zweifel, oder bei sehr feinen Schriften, sollte die Schrift größer gewählt werden.
Mindest-Strichstärke: 0,25 Pt / 0,09 mm
Farben: Eine, bzw. zwei Vollton-Farben (Sonderfarben). Pantone-Werte enstsprechend in der Druckdatei anlegen. Halbtonwerte sind nicht möglich. Beim PDF-Export keine Farbkonvertierung verwenden, keine Farbprofile einschließen.
Farbschnitt: Pantone U oder HKS N als Referenz. Der Farbschnitt wird bei uns in traditionellem Handwerk mit Liebe hergestellt. Kleinere Farbschwankungen sind menschlich und möglich. Sie stellen keinen Mangel dar.
Motivwahl: Alles was klare Flächen hat, Schrift und Grafiken sind geeignet. Farbverläufe und Fotos sind mit Letterpress nicht möglich. Große Farbflächen werden im Letterpress produktionsbedingt nicht homogen dargestellt.
Für ganz spezielle Vorhaben fragen Sie in der Wolf-Manufaktur direkt an.
Datencheck: Kostenlos überprüfen wir jeden Auftrag auf Format, Beschnitt, Farbe und Auflösung.