Heißfolienprägung ab Auflage 1 – alles in Handarbeit!

Sie finden Heißfolienprägungen super schick, benötigen diese aber nicht gleich in Auflage 100 und mehr? Dann haben wir da was feines für Sie! Ab sofort bieten wir Heißfolienprägung auch in Kleinstauflage an! Oder noch genauer – schon ab Auflage 1.

Dabei wird Ihre Heißfolienprägung in Handarbeit aufgebracht – das ist zwar nicht ganz so fein und detailreich wie eine Prägung auf einem Tiegel aber immer noch ziemlich super. Damit können wir Ihnen so ziemlich alles Veredeln. Von Stülpschachteln über fertige Bücher bis hin zu Sonderprodukten und Sonderformaten, die überhaupt nicht im Buchdruck veredelt werden könnten. Etwa 8-eckige Broschüren.

Einsetzen können Sie dabei Metallic Folien, etwa Kupfer, Silber, Gold oder Diffraktionsfolie.

Wichtig ist dabei darauf zu achten, dass Ihr Motiv eine Mindestschriftgröße von 10 pt hat. Auch die Motivgröße ist begrenzt, mit 12x9 cm steht Ihnen aber trotzdem jede Menge Platz zur Verfügung. Die Bogengröße sollte dabei die Maße von 60x30 cm nicht überschreiten.

Ein ganz großer Clou bei dieser Fertigung – es kann auch Wellpappe veredelt werden! Das Volumen bei der Heißfolienprägung im Tiegel sorgt für Probleme und lässt sich fast nicht oder nur unter großem Aufwand realisieren. Bei der Prägung in Handarbeit wenden wir aber eine andere Technik an – und mit dieser können wir eben auch Wellpappe verarbeiten.

Auch besonders toll – mit dieser Technik lassen sich schon fertige Bücher oder Magazine veredeln. So lassen sich nachträglich Heißfolienprägungen aufbringen – im normalen Buchdruck völlig unmöglich. Perfekt für Kleinauflagen, die noch den besonderen Touch benötigen.

Fragen zu Heißfolienprägung in Kleinauflage?

Sie möchten für Ihr nächstes Projekt eine Heißfolienprägung in Kleinauflage nutzen?

Fragen Sie frühzeitig unsere erfahrenen Experten und lassen Sie sich beraten. Wir sind sicher, unser Fachwissen hilft Ihnen schon während der Gestaltung, das beste aus Ihrer Heißfolienprägung herauszuholen.

Jetzt fragen!

Jetzt direkt bestellen!

Lust auf  Visitenkarten mit Letterpress und Farbschnitt? Jetzt unseren Bestseller online kalkulieren und direkt bestellen. Die edlen Visitenkarten werden in individuellem Layout bedruckt und anschließend durch die Profis unserer Wolf-Manufaktur auf höchstem Niveau veredelt.

Zum Preisrechner

Do’s und Dont’s für Heißfolienprägung

Ungewöhnliche Materialien

Bei der Heißfolienprägung in Handarbeit können auch Materialien genutzt werden, die in der klassischen Veredelung nicht genutzt werden können – Wellpappe zum Beispiel!

 

Kleinstauflagen ausdrücklich erwünscht

Nutzen Sie die Möglichkeiten der Heißfolienprägung in Kleinauflage – schon ab Auflage 1!

 

Bloß nicht zu dünn!

Um Ihr Motiv sauber umzusetzen, sollte Ihr Motiv eine Linienstärke von mindestens 10 pt aufweisen.

Hohe Auflagen

Es handelt sich hierbei um Handarbeit – das ist gut bei kleinen Auflagen, bei höheren Margen geht der Vorteil aber flöten.

Manufaktur-Notizen

Premium-PSO Zertifizierung erneut bestanden

Yay, wie haben unser Premium-PSO (ProzessStandard Offsetdruck) Zertifizierung erneut mit Bravour bestanden! Im Bereich Offset bieten wir damit nach wie vor einen der höchsten Standards für Ihr Druckprodukt! Auch diesmal wurde wie schon in den letzten Jahren die...

read more